Standesamtliche Hochzeit in Rechberghausen

hochzeitsfotograf-ludwigsburg

Eine wunderschöne Hochzeit mit Regen, Sonnenschein und vielen Emotionen möchte ich euch von Belinda und Jochen zeigen. Nicht immer spielt das Wetter mit und aus Sonnenschein wurde Regen und aus Regen wieder Sonnenschein. Eine abwechslungsreiche Wetterlage die uns immer wieder kreativ werden lies. Wie das Wetter, so gab es viele schöne erheiternde Momente mit einem glücklichen Brautpaar und lachenden Gästen sowie Freudentränen auf allen Seiten.

Die Trauung fand im Standesamt in Rechberghausen statt. Das Standesamt gehört meiner Meinung nach zu den schönsten Standesämtern im Großraum Stuttgart / Göppingen. Das Gebäude im Fachwerkstil erzeugt auf den Hochzeitsfotos schöne Licht- und Schattenspielereien. Im Anschluß der Trauung fand die Hochzeit am Uhlandhof statt.

Alle Hochzeitsfotos bekommen meine Brautpaare in Farbe sowie in s/w. Fans der s/w Hochzeitsfotografie werden bei diesem Beitrag sicherlich ihre Freude haben.

(mehr …)

 HOCHZEITSSHOOTING AUF SANTORIN

Santorin ist ein Traum für jeden Fotografen und ein wunderschöner Ort für Brautpaare, die ihre Flitterwochen in Europa verbringen möchten.

Als Hochzeitsfotograf begleite ich meine Brautpaare nicht nur an ihrem Hochzeitstag sondern auch – wenn gewünscht – i Ausland.

Dabei entstehen Reportagen und Hochzeitsshootings mit internationalem Flaire und Hochzeitsfotos, die spektakulär und unverwechselbar sind.

Ein ganz besonderer Zauber für alle Brautpaare die im Ausland ein nachträgliches Hochzeitsshooting mit mir machen oder heiraten möchten:

(mehr …)

 

Standesamltiche Trauung im Schloss Ludwigsburg

standesamtliche Trauung Ludwigsburg

Die wunderschöne Hochzeit von Nicole und Eren fand an einem mit leichten Wolken verhangenen Tag im Schloss Ludwigsburg mit anschließendem Sektempfang an der Nordterrasse statt.

Als Hochzeitsfotograf hatte ich mit Ludwigsburg natürlich ein Heimspiel. Ich freute mich sehr auf die beiden und Nicole und Eren freuten sich sehr auf mich. Dieses junge Familienglück festzuhalten war einfach wieder reine Herzenssache…einfach toll! Fühlt euch geküsst.

(mehr …)

Hochzeit auf der Maisenburg

Hochzeit Maisenburg

Die Maisenburg ist einer der schönsten Hochzeitslocations im Umkreis. Sie liegt sehr abgelegen von der Stadt Hayingen entfernt und ist vor allem für Menschen, die gerne in einer idyllischen Athomsphäre heiraten die ideale Hochzeitslocation. So weit weg von der Stadt und der gewohnten Umgebung ist es wie Urlaub machen auf einem wunderschönen Anwesen.

Jedes Jahr fotografiere Hochzeiten auf der Maisenburg und ich freue mich immer wieder über die Landschaft und dem eigenen Flair.

Als Hochzeitsfotograf bin ich dort wie zu Hause.

An einem wunderschönen Tag heirateten Petra und Steve auf der Maisenburg.

Ich begleitete die Hochzeit von der Vorbereitung über die freie Trauung, Sektempfang, Gruppenfotos, Brautstraußwurf und Shooting bis zum Abendessen.

Die freie Trauung mit Sabine John, die immer die schönsten Worten parat hat,  hatte wieder einmal alle Herzen getroffen.

Ich liebe die Stimmung an einer Hochzeit, die immer eine Mischung aus Liebe und Freude aber auch aus Nervosität, Erwartungen und Hoffnungen besteht.

All diese Gefühle machen eine Hochzeit zu etwas besonderem. Dies festzuhalten ist meine große Leidenschaft.

An Tagen wie diesen denke ich mir: Als Hochzeitsfotograf habe ich einfach den schönsten Beruf!

(mehr …)

Heiraten im Schloss Heinsheim

Doro und Andreas buchten mich zu ihrer Hochzeit in Bad Rappenau mit Feier im Schloss Heinsheim. An diesem Tag regnete es bereits früh.  Oft ist ein gutes Equipment und Erfahrung nötig um brilliante Hochzeitsfotos überwiegend in Inneräumen unter sehr unterschiedlichen Bedingungen zu fotografieren. Für mich sind allerdings die Hauptakteure viel wichtiger als das Wetter. Wenn die Liebe sichtbar ist, kann es draußen Katzen hageln – im Herzen aber muss die Sonne scheinen. Als Hochzeitfotograf achte ich vor allem auf die Augen, die Blicke und Berührungen der Paare. Der Umgang miteinander ist für mich allesentscheidend. Ein paar Fotos aus der Hochzeitreportage in Stuttgart möchte ich euch heute zeigen:

(mehr …)

Hochzeit auf dem Sonnenhof mit freier Trauunghochzeit sonnenhof

Die Traumhochzeit von Vanessa und Marius fand in Kleinaspach auf dem Sonnenhof statt. Ich persönlich liebe die ländlichen Hochzeiten vor allem in Ludwigsburg und Stuttgart herum. Es gibt dem Brautpaar und Gästen – und natürlich mir als Fotografen – viele Freiheiten.

An Vanessas und Marius großem Hochzeitstag war es heiss und auch sehr stürmisch. Unsere Haare flatterten während der freien Trauung in sämtliche Richtungen. Aber so eine frische Briese nehme ich als Fotograf gerne mit. Anbei seht ihr ein paar Fotos aus der Fotoreportage:

(mehr …)

 

Auf der Suche nach dem passenden Hochzeitsfotograf

hochzeitsfotografie ludwigsburg

1.1 Profifotograf oder Amateur?

Jedes Brautpaar stellt sich früher oder später die Frage ob ein Fotograf zur Hochzeit engagiert oder sogar ganz auf Fotos verzichtet werden soll.

Manchmal kommen Brautpaare auf die Idee einen Freund oder evtl. Gäste ihre Hochzeitsfotos machen zu lassen.

Doch Vorsicht! Die Hochzeitsfotografie ist die Königsklasse unter der Fotografie – nirgendwo sonst kommen und gehen so viele wunderschöne Momente.

Nirgenwo sonst können so viele Momente verpasst und nirgendwo sonst so viele Fehler gemacht werden.

(mehr …)

Vor allem in Ludwigsburg und Stuttgart bin ich als Hochzeitsfotograf auf unterschiedlichsten Hochzeiten.

Bei vielen Hochzeiten gibt es neben der schönen Braut auch die Brautjungfern, die sich ebenso sehr wie die Braut auf die Hochzeit der besten Freundin freuen.

Als Hochzeitsfotograf finde ich es besonders schön wenn Brautjungern z.B.: die selben Farben tragen u.a. weil die Braut mit ihren Brautjungern auf den Hochzeitsfotos harmonischer aussehen.

Viele Bräute stellen sich zurecht die Frage, wer sich zuerst fertig machen muss? Ist es die Braut oder sind es die Brautjungern?

Zwar ist die Braut der VIP an diesem Tag, allerdings… und jetzt kommt mein Tipp Nr. 6 von deinem Hochzeitsfotograf

Hochzeit mit Brautjungfern

(Foto: Hochzeitsfotograf Christian Staehle)

….sollten die Brautjungfern zuerst fertig sein.

Sicherlich fragst du dich warum? Natürlich nur für die Hochzeitsfotos, sofern sich die Brautjungfern beim Getting Ready im selben Raum befinden 🙂

Vor allem bei der Vorbereitung können wunderschöne Fotos von Make-up bis Ankleide der Braut und später Fotos mit der Braut und Brautjungern
entstehen. Stell dir vor die Braut sieht auf den Fotos  am frühen Vormittag super aus…aber die Brautjungern…naja…
da steht die Braut in ihrem Couture Brautkleid neben den ungeschminkten und unfrisierten Brautjungfern in Alltagsdress 🙂

Manchmal kommt es vor, dass die Vorbereitung lediglich mit Braut, Visagist und Fotograf stattfindet. Dann erübrigt sich die Frage natürlich.

 

Jeder Hochzeitstag ist anders und doch sollten bei jeder Hochzeit bestimmte Sicherheiten geschaffen werden. Vor allem bei der Hochzeit ist es unmöglich auf den Punkt genau zu planen daher möchte ich dir einen weiteren guten Tipp von deinem Hochzeitsfotograf geben.

Tipp Nr.5: Puffer einplanen

hochzeit in ludwigsburg

(Foto: Hochzeitsfotograf Christian Staehle)

Plane für jeden Abschnitt, der vor deiner Trauung liegt, einen Puffer ein.

Wenn du zum Friseur fährst, gestylt wirst, fürs Brautkleid anziehen oder auch für die Fahrt zur Kirche oder zum Fotoshooting in Ludwigsburg, Stuttgart oder ganz gleich in welcher Stadt.

An manchen Vormittagen werden bereits 30 km zurückgelegt. Deshalb benötigen alle Abschnitte, die vor der Trauung liegen, einen kleinen Puffer. Sicherlich wirst du an deinem Hochzeitstag nicht für jeden Abschnitt einen Puffer benötigen.

Sollte sich jedoch an einem Punkt etwas verzögern, bringt dich das nicht gleich aus der Fassung.  Wenn du beispielsweise für jeden Part 5-10 Minuten Puffer eingeplant hast, sind das in Summe bereits 30 Minuten.

Denken Brautpaare an Ihre bevorstehende Hochzeit läuft in der Vorstellung immer alles rund.

Das ist auch meistens der Fall. Dennoch gibt es für die kleinen Problemchen etwas tolles, was du als

Braut im Notfall zu schätzen weißt und es weiterhin entspannte Hochzeitsfotos von dir gibt. Daher mein nächster Tipp…

 

Tipp 4: Notfall-Kit einpacken

brautkleid mit häkelnadel

(Foto: Hochzeitsfotograf Christian Staehle)

 

So banal es klingen mag – im Ernstfall ist das Notfall-Kit eine tolle Sache.  Was beinhaltet so ein Kit?

Zum Beispiel Schere, Häkelnadel, Pinzette, Mundspülung, Klebeband, Wundpflaster, 2.Paar Schuhe…

 

Wenn du vormittags zum Gettting Ready deinen Hochzeitsfotogaf bestellst ist es für deine Hochzeitsfotos besonders wichtig in welcher Räumlichkeit die Vorbereitung stattfindet. Mein Tipp für die schönsten Getting Ready Hochzeitsfotos findest du daher hier:

 

Tipp Nr. 3: Getting Ready – Location

hochzeitsfotograf vorbereitung

(Foto: Hochzeitsfotograf Christian Staehle)

 

Manche Bräute bevorzugen die Vorbereitung bei sich daheim in vertrauter Athmospähre, andere möchten gerne alles z.B.: an einem Ort haben und buchen ein Hotelzimmer in der Nähe der Location oder an der Location selber.

Jede Variante ist toll, denn sie spiegeln deine Persönlichkeit als Braut wieder. Falls du für beides offen bist kann ich dir folgendes empfehlen:

Die schönsten Räume in denen man sich fertig machen kann, sind groß genug für deine Brautjungfern, Haar- und Make-up-Künstler, Familienmitglieder, Hochzeitsfotograf und alle weiteren,  die sich kurzfristig entscheiden, vorbeizuschauen.

Ein schöner Raum ist zudem meistens hell.

Natürlich komme ich als Hochzeitsfotograf in die unterschiedlichsten Räume von der Kellerwohnung bis zur Hotelsuite.

hochzeitsreportage

Nicht immer ist der Raum, weder daheim noch im Hotel, perfekt. Dennoch entstehen immer wunderschöne Fotos vom Getting Ready. Als Hochzeitsfotograf habe ich die Aufgabe alles vorteilhaft und schön darstellen.

Der Vorteil eines Hotelzimmers ist u.a. die Zeitersparnis. Häufig wählt das Brautpaar ein Hotel in der Nähe bzw. an der Hochzeitslocation. Dadurch entfallen die Fahrtwege von a über b nach c fahren musst.

Ein Hotelzimmer nach Wahl (z.B.: mit viel Lichteinfall) wirkt zudem luxuriöser, wird vermutlich aufgeräumt aussehen und neben der Verpflegung entsteht bereits am Vortag ein Gefühl der Besonderheit, welches das Glück hervorheben kann.

Ganz egal wo die Vorbereitung stattfindet: Ich finde es schön wenn die Vorbereitung zu Hause oder auch im Hotel stattfindet. Wir Fotografen lieben aufgeräumte und helle Räume!

Menu